Anfrage zum Dorfgemeinschaftshaus in Birkholz

Publiziert am 4. Sep 2014 in Anfragen

Anfrage zum Dorfgemeinschaftshaus in Birkholz

Anfrage DIE LINKE – Herr Kirsch: Im Haushalt 2014 sind 15.000 € für Birkholz für die Planung des Dorfgemeinschaftshauses eingestellt. Wie ist hier der konkrete Sachstand, wurden bereits Aufträge ausgelöst? Wie viel Geld ist hier bereits wofür verwendet worden bzw. wann und wofür sollen die 15.000 € bzw. das restliche Geld konkret verwendet werden?

Antwort der Verwaltung vom 4.9.2014:

Im Haushalt wurden 15.000 EUR für Planungsleistungen für den Neubau eines Dorfgemeinschaftshauses in Birkholz eingestellt. Aus den zur Verfügung stehen Mittel sollen die Kosten für die Standortuntersuchung, für die Entwurfserstellung sowie den Bauantrag finanziert werden. Derzeit wird ermittelt, welche Flächen für ein solches Vorhaben geeignet sind. Die Ergebnisse der Untersuchung sowie verschiedenen Varianten sollen zeitnah im OB und in der SVV vorgestellt werden, um notwendige Haushaltsmittel mit dem Haushalt 2015 einplanen zu können.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.