Artikel getaggt mit "Bauen"

Auf dem Weg zum Weltkulturerbe

Gepostet von am 16. Jun 2017 in Artikel

Die Linksfraktion Bernau war zu Gast im Bauhausdenkmal Bundesschule Bernau. Rund 30 interessierte Besucherinnen und Besucher waren der Einladung des Vereins Baudenkmal Bundesschule Bernau und der Fraktion der Bernauer LINKEN in den Ortsteil Waldfrieden gefolgt. Der kurzen Führung durch das Bauhausdenkmal schloss sich eine inspirierende Debatte an.

Mehr

Fraktion vor Ort Thema: Was passiert am Bauhausdenkmal Bundesschule?

Gepostet von am 14. Jun 2017 in

Thema: Die Vorbereitungen zum 100. Jubiläums des Bauhauses und die Bewerbung des Baudenkmals Bundesschule Bernau für die UNESCO Weltkulturerbeliste Für Interessenten besteht ab 17:00 Uhr die Möglichkeit der Teilnahme an einer Führung durch das Bauhaus Denkmal. Wegen der Baumaßnahmen auf dem Gelände ist der Treffpunkt für beide Veranstaltungen jeweils 10 Minuten vor Beginn am Eingang des Informations- und Dokumentationszentrums des Vereins baudenkmal bundesschule bernau e.V., Hannes Meyer-Campus 9 vorgesehen. Es laden ein: Der Verein baudenkmal bundesschule bernau e.V. im Zusammenwirken mit der Fraktion DIE LINKE in der Stadtverordnetenversammlung Bernau bei Berlin und in Abstimmung mit der Handwerkskammer Berlin. Bitte beachten für die Anfahrt: Die Einfahrt  Fritz-Heckert-Straße ist gesperrt. Die Zufahrt ist über den Kreisverkehr rechts in die Hans-Wittwer-Straße möglich. Hinter dem Barnim Gymnasium befinden sich Stellplätze. Entwurf der Tagesordnung: 16:50 Uhr   Treffen zur Führung durch das Baudenkmal, Hannes-Meyer-Campus 9 17:00 Uhr   Führung durch das Baudenkmal 17:50 Uhr   Treffpunkt zur Veranstaltung, Hannes-Meyer-Campus 9 18:00 Uhr   Begrüßung durch Friedemann Seeger, Vereinsvorsitzender baudenkmal bundesschule bernau e. V. sowie Dr. Dagmar Enkelmann, Vorsitzende der Linksfraktion Bernau 18:05 Uhr   Bericht von Friedemann Seeger zum Stand der Vorbereitung des 100. Gründungsjahres des Bauhauses und dem Stand der Maßnahmen zur Bewerbung 18:45 Uhr   Bericht von Bürgermeister André Stahl zum Beitrag...

Mehr

Bürgerentscheid zum Rathausneubau – worum geht es?

Gepostet von am 15. Feb 2017 in

Am Mittwoch, dem 15. Februar, um 18 Uhr lädt die Fraktion DIE LINKE zu einer öffentlichen Informationsveranstaltung über den Bürgerentscheid zum Neubau eines modernen Verwaltungsgebäudes in die Galerie Bernau ein. Es wird sachliche Informationen zur Geschichte des Bauvorhabens, zum Stand der jetzigen Planung, der Kosten sowie zur Funktion des Neubaus geben. „Wir hängen nicht nur Plakate auf, wir wollen mit den Bernauerinnen und Bernauern ins Gespräch kommen“, so die Vorsitzende der Stadtfraktion der LINKEN Bernau, Dr. Dagmar Enkelmann. Beginn: 18 Uhr, Galerie Bernau, Bürgermeisterstr. 4. Die Veranstaltung ist kostenlos. Gäste sind herzlich...

Mehr
Fragen und Antworten zum Neuen Rathaus 0

Fragen und Antworten zum Neuen Rathaus

Gepostet von am 3. Feb 2017 in Artikel

In ihrer Sitzung am 13. Oktober 2016 beschloss die Bernauer Stadtverordnetenversammlung nach hitzigen Diskussionen mit breiter Mehrheit, die Planung und Realisierung des neuen Rathauses an der Ecke Bürgermeisterstraße/Grünstraße in der bisherigen Form fortzuführen, also mit einer gegenwärtigen Kostenschätzung in Höhe von 15,8 Millionen Euro. Im Folgenden sollen die am häufigsten gestellten Fragen zum Thema beantwortet werden.

Mehr